Multimedia und Elektro

Jede Wohnung im Etzbergpark ist mit Glasfaserkabel erschlossen. Dies gewährleistet Ihnen maximale Übertragungsgeschwindigkeit aller Daten (Telefon, Internet, TV+ Digitalradio). Und Sie haben die Auswahl zwischen vielen Providern wie Swisscom, Sunrise oder die Anbieter welche über Stadtwerk Winterthur gelistet sind.

 

 

Häufige Fragen und die Antwort darauf:

 

Welche Angabe braucht mein neuer Glasfaser-Serviceprovider (z.B. Swisscom)?

Erstens natürlich das Datum, auf welchen der neue Vertrag beginnen soll (unter Berücksichtigung der Kündigungsfrist des UPC Cablecom Vertrages).

Und zweitens die sogenannte OTO-ID. Das ist der eindeutige Identifikationscode auf Ihrer optischen Telekommunikationssteckdose im Multimediakasten Ihrer Wohnung. Diese OTO-ID beginnt meistens mit B (Format: B.777.777.777.X).

 

Wo und wie schliesse ich das neue Glasfasermodem an?

Die optische Telekommunikationsdose Ihrer Wohnung befindet sich im Multimedia-Kasten. Diesen finden Sie entweder hinter einer Abdeckung im Garderobenschrank oder im Reduit im mit Schranktüren abgetrennten Installationsbereich.

Die möglichen Steckverbindungen entnehmen Sie bitte der "Anleitung Multimediazentrale", welche Sie auf dieser Seite downloaden können.

 

In meiner Wohnung hat es nur zwei Multimediadosen für TV und Telefon. Wie bekomme ich TV in die Kinderzimmer?

Die meisten modernen Endgeräte funktionieren heutzutage kabellos über WLAN. Daher sind Multimedia-Dosen nur einmal im Wohn-Ess-Bereich sowie in einem Schlafzimmer  mit dem Multimedia-Kasten Ihrer Wohnung verbunden. Eine zweite Leerdose im Wohnzimmer sowie je eine Leerdose in den übrigen Schlafzimmern sind jedoch mittels Kabelkanal für eine nachträgliche Installation vorbereitet. Entnehmen Sie den nebenstehend als Download zur Verfügung stehenden Preislisten zweier Elektrofirmen die Preise für diese nachträgliche Installation oder holen Sie sich selbst eine Offerte hierzu ein.

 

Wo finde ich die Sicherungen meiner Wohnung?

Der Sicherungskasten ist in den meisten Wohnungen hinter dem Einbauschrank im Korridor oder im Installationsbereich im Reduit angebracht.

Die Legende zu den Sicherungen befindet sich separat an der Rückseite der Abdeckplatte oder innen an der Schranktür.

 

Eine oder mehrere Sicherungen leuchten rot. Ich kann aber ansonsten keinen Fehler feststellen.

Hier handelt es sich lediglich um die LED-Anzeige des Schaltzustandes einer Wechselschaltung. Überall dort, wo mehrere Drucktaster die gleiche Deckenleuchte an- und ausschalten, steuert ein elektronisches Schaltgerät im Sicherungskasten ein virtuelles Relais, was dann entweder leuchtet oder nicht. Die rote LED zeigt also keine Störung an.

Anleitung Multimediazentrale
Installation Telefon und MultiMedia.pdf
Adobe Acrobat Dokument 696.4 KB
Betriebsanleitung Sonerie
Gegensprechanlage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 141.1 KB
Preise Mieterwünsche Schibli
Schibli Preisliste 2-2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 514.8 KB
Leuchten-Auswahl
Schibli Leuchten-Datenblatt zu Mieterwün
Adobe Acrobat Dokument 176.5 KB
Preise Mieterwünsche Massaro
Massaro Elektro Preisliste 2-2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 347.2 KB

Kontakt

Kübler Immobilien AG

Lagerhausstrasse 5

8400 Winterthur

Telefon +41(0)52 2351202

 

Bürozeiten

Montag bis Freitag

08:00-12:00  13:00-17:00

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Exclusiv für unsere ETZBERGPARK-Mieterinnen und Mieter
Exclusiv für unsere ETZBERGPARK-Mieterinnen und Mieter
Neu renovierte Wohnungen in Castagnola
Neu renovierte Wohnungen in Castagnola